Naturheilpraxis Englich

Die wirksamste Medizin
ist die natürliche Heilkraft,
die im Inneren eines jeden
von uns liegt.

Hippokrates

Portrait Petra EnglichMein Name ist Petra Englich, ich bin verheiratet und habe 2 Söhne.

Schon in jungen Jahren habe ich mich für die Medizin interessiert und mich zur Arzthelferin ausbilden lassen. In diesem Beruf war ich 19 Jahre lang tätig, zunächst in einer chirurgischen Klinik in Hannover, danach in zwei Praxen für Allgemeinmedizin in Stadthagen. 

Durch die starke Infektanfälligkeit meiner Kinder und einer daraus resultierenden Antibiotika-Resistenz habe ich 1995 die Homöopathie kennen gelernt. Ich habe erfahren, dass Homöopathie und Schulmedizin sich gut vertragen und ergänzen können.

Um meine Erfahrungen und mein Wissen für andere Menschen einsetzen zu können, habe ich eine 2-jährige Ausbildung zur Heilpraktikerin mit staatlicher Prüfung und eine 3-jährige Ausbildung mit dem Schwerpunkt klassische und prozessorientierte Homöopathie an der Lebensblüte (externer Link) , Schule für Naturheilkunde, in Hannover absolviert. 

 

Zusätzliche Fachausbildungen:

  • Biochemie nach Dr. Schüßler, Lebensblüte Hannover
  • Bodytalk Access Technikerin, IBA (International Bodytalk Association)
  • CranioSacrale und viscerale Osteopathie, Paracelsus Schulen
  • Dorn - Breuss - Therapie, Lebensblüte Hannover
  • Kinesiologie nach Dr. Klinghardt, Amara Schule Bielefeld
  • Reiki, nach der USUI - Methode
  • Triggerpunktmethode, ITF, Frankfurt/Hamburg

Außerdem nehme ich regelmäßig an einer Supervisionsgruppe für klassische und prozessorientierte Homöopathie teil. 

All diese Erfahrungen nutze ich gern für die Behandlung meiner Patienten.